Allgemein

Veilchendienstag Alfter 2016

Veröffentlicht am

Veilchendienstag: 6:45 Uhr, der Wecker klingelt. Die vorherigen Karnevalstage noch in den Knochen fahren 2 unserer Mitglied zur Metro nach Köln um noch letztes Wurfmaterial zu besorgen. Dort angekommen, haben die Mitarbeiter gerade die letzten Reste weggeräumt. Zurück ins Auto und ab nach Rheinbach zum Handelshof. Dort angekommen sehen sie freudig, dass noch letzte Reste […]

Allgemein

Letzte Sektbar des Jahres in Brenig

Veröffentlicht am

Am 7. November war es wieder soweit. Nach Wochen der Vorfreude war sie da: die letzte Sektbar des Jahres.Um 18:00 Uhr haben wir uns in unserem Vereinsheim zum Mettbrötchen-Essen getroffen. Danach ging es samt dem Meter-Bier-Pokal des letzten Jahres auf nach Brenig. Wir hatten nur ein Ziel: Den Pokal zu verteidigen! Erfreulich, fast Alle der […]

Allgemein

Junggesellenfest Brenig 2015

Veröffentlicht am

Am Wochenende waren wir bei unsern guten Freunden vom Junggesellenverein Brenig zu Gast. Freitags ging es los mit der White-Party. Am Samstag Abend standen mit Cat Ballou, den Domstürmern und Querbeat gleich mehrere Top Acts auf der Bühne, wobei uns Querbeat in dem ohnehin schon heißen Zelt richtig einheizte und die Temperatur auf Gefühle 60 […]

Allgemein

JGV bei der Männerreih Alfter

Veröffentlicht am

Heute hat eine Abordnung von uns die Vatertagsveranstaltung der Alfterer Männerreih auf der Festwiese am Herrenwingert besucht. Hier haben wir auch am Menschenkickerturnier teilgenommen. Die Vorrunde lief Perfekt für uns. Das Resultat 3 Siege und 26:3 Tore. Auch in der K.O. Runde und im Halbfinale konnte sich unsere Mannschaft mit deutlichen Siegen auszeichnen. Pünktlich zum […]

Allgemein

Letzte Sektbar des Jahres in Brenig

Veröffentlicht am

Mit großer Mannschaft machten wir uns auf den Weg nach Brenig. Ziel: Der Gewinn des Meterbierpokals. Doch wie wir im Festzelt ankamen mussten wir feststellen das der JGV Heimerzheim bereits 30 Meter vorsprung hatte. Angespornt fingen wir an und holten Meter für Meter auf. Am Ende hieß es dann 115 Meter für den JGV Gielsdorf, […]